Sonntag, 7. Oktober 2012

Rezension - Anne Frank Tagebuch



Anne Frank
Tagebuch

Inhalt:
Vor dem Hintergrund der Judenverfolgung und des Zweiten Weltkriegs spiegeln die Briefe an Kitty vor allem den Alltag der Notgemeinschaft wider und dokumentieren die unvermeidlichen Spannungen unter den Versteckten, die der täglichen Angst vor Entdeckung ausgesetzt waren. Zugleich geben sie Aufschluss über Annes persönliche Entwicklung und zeichnen ihren Weg nach, den sie sich zwischen Kindsein und Erwachsenwerden suchen musste.
Amazon.de




Meinung:
Ich finde, dieses Buch sollte man gelesen haben. Es ist auf jeden Fall ein Klassiker! Mitunter habe ich beim Lesen vergessen, dass alles schreckliches was in diesem Roman geschieht, wirklich passiert ist. Manche Dinge waren einfach zu abgedreht und manche zu schrecklich und traurig. Ich konnte das Buch nicht am Stück lesen. Zwischendurch habe ich ein anderes lesen müssen. Das mache ich sonst nie, doch hätte ich Das Tagebuch der Anne Frank in einem Stück gelesen, wäre ich glaube ich zu traurig geworden. Doch man sollte es trotzdem lesen, denn die Judenverfolgung ist nun mal ein wichtiger Teil unserer Geschichte.

Fazit:
Ein absolut lesenswerter Klassiker!

4 von 5 Punkten

Kommentare:

  1. Tolle Rezension!! :) Wir haben das Buch vor zwei Jahren in der Schule gelesen und ich war auch ziemlich begeistert davon. :D Für mich gehört es einfach zu den Klassikern und ich kann dir nur zustimmen, dass man es mal gelesen haben sollte. :)
    Übrigens habe ich gerade deinen Blog entdeckt und bin Leserin geworden! Sehr schön ist es hier! :D
    Du hattest einen Post unter diesem gefragt, was hier noch fehlt oder besser ausgedrückt, wie man es schafft, dass ein Blog bekannt wird. ;) Ich helfe dir gerne, wenn du willst. Du kannst mir ja mal eine E-Mail schreiben, falls du Lust hast: meine-lesewelt@fantasymail.de
    Und ach ja, vielleicht magst du auch mal bei mir vorbei schauen? Ich würde mich freuen! :D
    http://meine-lesewelt.blogspot.de/
    Liebe Grüße, Selina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hey Selina,
      schön das du dich meldest. Wenn ich in den nächsten Tagen Zeit finde, werde ich dir dann mal schreiben und auf deinem Blog vorbeischauen. Aber jetzt hab ich grad nicht die Zeit.
      Aber ich freue mich schon darauf :)

      Alles Liebe, Primrose

      Löschen